Was die Kirchen sagen sollten, aber nicht mehr sagen können

Corona - hat das was mit Gott zu tun?

Mit einem weiteren herausfordernden Beitrag ruft uns Dr. Friedemann Lux ins Nachdenken und in die Auseinandersetzung. Wir sollten uns betend darauf einlassen.


angedacht - Die Freitagsmail aus dem Albrecht-Bengel-Haus

Christen, Coolness und Corona


Positionspapier von Dr. Friedemann Lux

Bekennen und Umarmen - Wie Corona die Kirchen zurück zu ihrem Auftrag führen könnte

Diesen Artikel empfehlen wir zur Lektüre und freuen uns auf Rückmeldungen im Gästebuch.


Ein Weckruf von Dr. Friedemann Lux

Ernstfall - Corona und die Kirchen

Warum schweigen die Kirchen? Warum knicken die Kirchen ein? Eine Ursachenforschung und die Suche nach einer neuen Reformation. - Wir freuen uns auch auf Rückmeldungen im Gästebuch.


Bericht aus der Osnabrücker Zeitung

Theologe Hahne fordert: "Macht an Ostern die Kirchen auf"

Dankenswerter Weise wurde uns dieser bemerkenswerter Artikel zur Verfügung gestellt. Es wäre gut, wenn darüber eine Diskussion angestossen würde.

Gerne empfehlen wir auch das neueste Buch von Peter Hahne.


Eine sehr tiefgreifendes Wort zu Lage

Winrich Scheffbuch predigt zu Markus 13,33: "Wachet!"

Pfarrer Winrich Scheffbuch (81), eine Legende der Mission und Evangelisation, mit einem Loblied auf Jesus und sein Wort - gerade in diesen Tagen von Angst und Hysterie ...


Eine geistliche Betrachtung

Viren studieren statt kapitulieren

Der Vorsitzende des Süddeutschen Gemeinschaftsverbandes und unser NbC-Gründungsmitglied Dietmar Kamlah beleuchtet unterschiedliche Viren aus verschiedenen Perspektiven. Er empfiehlt den 3-G-Viren-Infektionsschutz.


Eine Auslegung von Dr. Friedemann Lux

Paul Gerhardt und Corona

Das Lied "Warum sollt ich mich denn grämen?" und die Auslegung sind ein wahres und tiefgehendes Trostwort in dieser Zeit, das zum Bekennen herausfordert. Als Christen sind wir unseren Nachbarn und dem ganzen Volk das Christuszeugnis schuldig.

Es geht um mehr als Beten gegen das Virus. Wir alle sind herausgefordert, auch als Nation, unser Verhältnis zu Gott zu klären. Werden in dieser Zeit Herzen gestärkt, bekehrt und erweckt oder werden Herzen verhärtet?

Die Auslegung unseres NbC-Mitgliedes Friedemann Lux dürfen Sie gerne weiter verteilen.


Der HERR nicht mehr systemrelevant?

"Es geht ohne Gott in die Dunkelheit"

Liebe Glaubensgeschwister!

Wir hoffen, Ihr seid alle wohlbehalten unter dem Schirm des Höchsten. ...

NOT-wendig ist ein Umkehr- und Bußruf in unser Volk ...


Gemeindehilfsbund

Aufruf zum Gebet in ernster Lage


Informationen zum Corona-Virus

Das Coronavirus hält die ganz Welt in Atem. Schauen Sie dazu das Video mit Norbert Lieth. 12 Minuten nur, aber eine wunderbare Standortbestimmung.